Abruf von MLP-Daten über das Internet


Zur Verwendung in Computer gestützten Herdenmanagementprogrammen können Sie die monatlichen MLP-Daten über das Internet als Datenpaket aus ihrer persönlichen LKV-Mailbox abrufen. 

Des weiteren besteht die Möglichkeit, zur Bestandseröffnung in einem EDV-Herdenmanagement-programm individuelle Betriebsstammdaten anzufordern. Jede Datenabgabe erfolgt einheitlich im Format ADIS/ADED.

Der Abruf der MLP-Daten bzw. der Betriebsstammdaten ist nach der geltenden Gebührenordnung des LKV gebührenpflichtig.



Informationen zum MLP- und Betriebsstammdatenabruf


1) Beauftragung und Abrechnung der LKV-Mailbox
2) Bedienerhandbuch, Datenübertragung und technische Hinweise
3) Sonstige Hinweise zum Mailboxbetrieb
4) Betriebsstammdaten
5) Störungen



4) Betriebsstammdaten



Betriebe, die in computergestütztes Herdenmanagament einsteigen wollen, können zur Erstanlage ihrer Tiere die Stammdaten ihres Betriebes anfordern. Hierzu ist ein Auftragsformular auszufüllen und an den LKV zu schicken.

Mit dem Formular kann gleichzeitig die Einrichtung des Datenabrufs über die LKV-Mailbox angefordert werden.



Seit dem 01.01.2007
beträgt die Gebühr für die Bereitstellung der Betriebsstammdaten 65 €.



Zurück zu "Informationen zum MLP-Datenabruf"