• Deutsch
  • English

Kosten der Beratungs- und Serviceleistungen


GQS-Beratung

Grundlage der Beratung und gleichzeitig Fördervoraussetzung ist die Anwendung des einzelbetrieblichen Managementsystems GQSBW im Betrieb. Daraus ergeben sich die nachfolgenden Beratungsmodule.
Da die Beratungsorganisationen verpflichtet sind, immer den Gesamtbetrieb in der Beratung abzudecken, gibt es keine freie Wahlmöglichkeit zwischen den Beratungs-modulen, sondern diese kommen immer zum tragen, wenn der Betrieb neben dem Pflanzenbau eine bzw. mehrere Tierarten hält.

Das Basismodul setzt sich zusammen aus der Beratung zum im Betrieb einzuset-zenden einzelbetrieblichen Managementsystem GQSBW und der Beratung zu den Cross Compliance relevanten Bereichen im Pflanzenbau für Ackerbaubetriebe oder in der Tierhaltung für Grünlandbetriebe mit Milchviehhaltung. Das Basismodul beinhaltet 4 Betriebsbesuche im Jahr sowie die notwendigen Vor- und Nacharbeiten.


Basismodul

GQSBW mit CC-Ackerbau oder Obstbau oder CC-Milchvieh-Grünland

Gesamtkosten Stufe 1: 776,-- Euro

CC-Modul 2

Basismodul sowie eine (weitere) Tierhaltung oder (weitere) Sonderkulturen

Gesamtkosten Stufe 2: 890,-- Euro

Modul 3

Modul 2 und weitere Tierhaltungen

Gesamtkosten Stufe 3: 1042,-- Euro

(alle Preis zzgl. MwSt.)


CC-Kompaktberatung

Das Beratungsangebot CC-Kompaktberatung beinhaltet zwei Betriebsbesuche mit insgesamt 5 Beratungsstunden sowie die notwendigen Vor- und Nacharbeiten. Nach Bedarf können weitere Beratungsstunden gebucht wurden.

2 Betriebsbesuche und 5 Stunden Beratung

Jede weitere Stunde

Grundkosten: 280,-- Euro

38,-- Euro

(alle Preis zzgl. MwSt.)

Bei Abschluss eines 2-Jahresvertrags gewähren wir ihnen 10 % Rabatt auf die Grundkosten.




Ordnersysteme etc.

Ordnersystem zur Ergänzung der Dokumentation im Rahmen des GQS-Systems

Preis je nach Anzahl der Ordner 17 bis 24 Euro