LKV Milchleistungsprüfung

Milchleistungsprüfung

Mit Stand vom 30.09.2017 sind dem Landesverband in dieser Abteilung 5.086 landwirtschaftliche Betriebe mit 289.606 Milchkühen angeschlossen.
Damit sind 86% des Milchkuhbestandes in Baden-Württemberg unter Milchleistungsprüfung.

Zu den wesentlichen Aufgaben des Verbandes gehört es, die Milchleistung und die Milchinhaltsstoffe der in den Mitgliedsbetrieben des Verbandes stehenden Milchkühe festzustellen.
Zu diesem Zweck kann der Verband auf die Mithilfe von 92 Zuchtwarten und  451 Probenehmer zurückgreifen.
Die Zuchtwarte betreuen durchschnittlich 57 Mitgliedsbetriebe in fest umrissenen Dienstgebieten. Sie organisieren die Milchleistungsprüfung in 11 Prüfungsabschnitten, dokumentieren Leistungen und Abstammungen und führen eine produktionsbegleitende Beratung durch.