Aufgaben im Rahmen der Schweinekennzeichnung

  • Bearbeitung und Versand von Ohrmarkenbestellungen
  • Entgegennahme und Verarbeitung von Übernahmemeldungen und Stichtagsmeldungen
  • Druck, Versand und Bearbeitung von Fehlerschreiben aus Übernahme- meldungen, Stichtagsmeldungen und Ohrmarkenbestellungen



Umfang der Registrierung und Kennzeichnung in Baden-Württemberg 2016
(1.10.15 bis 30.09.16)



Ohrmarkenvergabe


Anzahl registrierter
Betriebe in HIT
vergebene
Ohrmarken
Schweine 2016 2.669 3.815.570
2015 2.830 3.994.120


Übernahmemeldungen im Jahr 2016
(1.10.15 bis 30.09.16)


Anzahl
Betriebe in HIT gespeichert 21.120
Betriebe, die Übernahmemeldungen
abgegeben haben
3.977
Abgegebene Übernahmemeldungen 173.670
Übernommene Schweine 10.990.388


Stichtagsmeldungen 01.01.2016


Anzahl
Betriebe in HIT gespeichert 17.536
Betriebe mit Stichtagsmeldungen 7.056
Gemeldete Tierzahlen
Zuchtschweine 164.806
Ferkel bis einschließlich 30 kg
694.682
sonstige Zucht- und Mastschweine ab 30 kg 894.751

arrow_forwardZurück