• Deutsch
  • English

Leistungsprüfung

Datenerfassung bzw. Organisation der Datenerfassung mit Hilfe von PC und EDV-Programmen in den Betriebszweigen Schweinemast und Ferkelerzeugung.


Qualitätsprüfung

  1. Fleischqualitätsmessungen, stichprobenartig am Schlachtband.
  2. Organisation von Grundfuttermitteluntersuchungen.

Betriebszweigauswertung

  1. Biologische und ökonomische Auswertungen in den Betriebszweigen Ferkelerzeugung, Ferkelaufzucht und Schweinemast im Einzelbetrieb.
  2. Horizontale, mehrfaktorielle Auswertungen der Betriebszweigabschlüsse.

Produktionstechnische Beratung

  1. Einzel- und Gruppenberatung zu allen Fragen der Fütterung, Futterplanung, Haltung und Hygiene in den genannten Betriebszweigen.
  2. Einsatz eines EDV- Futteroptimierungsprogrammes.
  3. Stallklima- und Schadstoffkonzentrationsmessungen.

Betriebswirtschaftliche Beratung

Einzel- und Gruppenberatung in den Betriebszweigen Schweinemast und Ferkelproduktion auf der Basis der direktkostenfreien Leistungen des Einzelbetriebes und horizontaler mehrfaktorieller Auswertungen.


Produktionsbegleitende Beratung

Beratung und Information der Mitgliedsbetriebe zu den Bereichen Betriebsmitteleinkauf und Produktverkauf, Klassifizierung, Preismasken, Notierungen sowie EDV-Einsatz


Kooperation

Beratungstätigkeit der Ringberater erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den Ämtern für Landwirtschaft, dem Schweinegesundheitsdienst sowie weiteren Organisationen.


VFT (Verein Futtermitteltest)

Die Ringberater der Erzeugerringe wurden über den Verein Futtermitteltest beauftragt Handelsfuttermittel zu beproben, um sie einer unabhängigen Untersuchung zuzuführen.